NagerInfoLemmingHamsterZwerghamsterMeerschweinchenChinchillaRatteMausDeguKaninchenRennmaus
Cleo ging so überraschend von uns, dass ich noch nicht in der Lage bin, einen Nachruf zu verfassen. Als Erinnerung an eine ganz besondere Schweinedame, bleibt die HP Seite von Cleo hier erhalten.

Cleo Minischwein

Mit "nur" 8 Meerschweinchen im Gehege ist es doch recht ruhig und ich hatte im Freundeskreis nicht nur einmal angedeutet, dass ich nichts gegen einen Neuzugang hätte. Und dann kam die Mail von Sandra ... da gäbe es eine zwei Jahre junge Meerschweinchendame deren Partner gestorben sind und die nun einige Wochen alleine wäre und deren Besitzer keine neuen Meerschweinchen mehr haben möchten. Und als ich dann noch ein Foto von dieser kleinen Dame gesehen habe, war mir klar: dieses süße Cleotier muss hier einziehen.

Zuerst wohnte sie ein paar Tage bei Sandra und wurde gegen Milben behandelt. Hier sollte sich auch erst einmal in Quarantäne, aber da hat sie sich zwei Tage lang geweigert, sich zu bewegen und zu fressen und nahm 40 g ab! Das geht ja gar nicht und da das Milbenmittel über einen längeren Zeitraum im Körper aktiv ist, ihre Haare schon nachwachsen und wir deshalb kaum noch befürchten müssen, dass sie die Anderen ansteckt, haben wir sie dann doch in das große Gehege verfrachtet. Und siehe da: Cleo kann laufen, rennen, springen, gurren, muigen und ist super mutig gleich auf alle zumaschiert ... es ist unglaublich, was für ein Unterschied es ist zwischen einem verängstigtem und panischem Tier allein im Quarantänegehege und einem munterem, aufgewecktem Schweinchen in der Gruppe...

Cleo Das ist Cleo - unser kleiner Neuzugang. Derzeit ist sie bestimmt noch eine Nasenlänge kleiner als alle anderen Schweinchen und wiegt gerade mal 840 g - aber bei ihrem jetztigen Appetit wird sie die Anderen schon bald einholen.
Da sie auf der Fluch vor uns im Quarantänegehege in den heugefüllten Kuscheltunnel geflüchtet war, wurde sie mit diesem ins Gehege gesetzt. Lotte wolle auch gleich aus dem Kuscheltunnel Heu fressen...Carolin und Leila kam dazu ... und dann waren alle doch sehr überrascht, als der Tunnel sie anklapperte. Cleo kam ihnen mutig klappernd, aber doch sehr freundlich in ihrer Art entgegen, genaugenommen kam sie aus dem Tunnel herausgeschossen und alle sprangen erschrocken weg. Cleo
Cleo Sofort wurden alle Schweinchen angeschaut, weg gejagt und neugierig beschnüffelt. So richtige Scheu zeigt sie nicht. Aber es wurde ihr doch ein wenig unheimlich zumute, als alle Schweinchen sie beschnüffeln wollte... da mußte sie schon irgendwann doch in Deckung gehen.
Timbu hatte erst Angst vor dem Winzling, aber als er merkte, dass sie nur so mutig tut, hat er angefangen sie zu bebrommseln und nun läuft sie vor ihm weg -was dem Herren natürlich sehr gefällt, er läuft mit Begeisterung hinter ihr her... Er versucht aber auch sie zu beruhigen und liegt oft ganz friedlich in ihrer Nähe. Cleo
Cleo Schnell fing Cleo an Gras zu fressen und sie fühlte sich in der Gruppe sichtlich wohl.