glocke Winterwonderland glocke

Die Mon Cheri Eisenbahn

von Christine
Diese Mon Cheri Eisenbahn dient mir immer dazu, kleine Geschenke ein wenig aufzupeppen. Wir schenken unseren Verwandten zu Weihnachten nicht so viel, oft nur ein Buch oder eine CD. So hat man dann ein kleines Viereckiges Päckchen das nicht gerade viel hermacht unter dem Baum. Aber wenn so eine kleine Mon Cheri Eisenbahn darauf herum fährt, dann sieht es gleich viel netter aus.

Sie ist denkbar einfach herzustellen. Benötigt werden: eine fünfer Packung Mon Cheri (für Kindergeschenke nimmt man natürlich dann Ferrero Küsschen), 26 1 Cent Stücke (oder, damit sie viel Glück bringt Pfennige wie auf dem Bild) und zwei 2 Cent Stücke, etwas Uhu Alleskleber und Tesafilm, ein wenig Watte, ein Stück Band zum Verbinden und ein wenig Geduld. Wer kein Geld verwenden möchte, der kann auch einfach aus fester Pappe 26 kleinere und 2 größere Räder ausschneiden.

Zuerst wird ein Mon Cheri hochkannt an ein anderes angeklebt, das wird die Lok. Dann wird an die restlichen 3 Mon Cheri auf jeder Seite je zwei 1 Centstücke aufgeklebt, so das sie halb auf dem Mon Cheri kleben. Dann wird bei der Lok hinten auf dem hochkant stehenden Mon Cheri links und Rechts das 2 Cent Stück aufgeklebt und vorne auf dem anderen Mon Cheri werden dann noch auf jeder Seite ein übrigen 1 Cent Stücke als Räder angeklebt. Mit Tesafilm werden anschließend alle Mon Cheri mit einem Band verbunden (besonders gut geht Kräuselband) und dann wird noch aus Watte der Rauch an die Lok geklebt.

Mon Cheri Eisenbahn

©Nager Info   Impressum    Sitemap