NagerInfoLemmingHamsterZwerghamsterMeerschweinchenChinchillaRatteMausDeguKaninchenRennmaus

Das Zuhause von Cupcake und Oreo

So wohnen die beiden Rennmausherren Cupcake und Oreo. Die Maße des Geheges sind 120 x 50 x 50 cm.

Hier die beiden Bewohner:
Cupcake und Oreo

Ich habe mich dabei bewusst für eine Zweiergruppenhaltung entschieden, um den beiden möglichst viel Platz bieten zu können. Auf weniger Platz würde ich diese quirligen Tiere nicht halten wollen - im Gegenteil, zu groß kann es einfach nicht sein.

Einmal die Gesamtansicht...
Gesamtansicht Gehege

... und so sieht's von Innen aus.
Innenansicht lins

Die Einrichtung des Geheges sollte möglichst abwechslungsreich sein, daher habe ich den Versuch gestartet, neben einem großen, tief eingetreuten Buddelbereich, noch zwei kleinere Bereiche anzubieten.

Zum einen gibt es daher noch eine mit Chinchillasand eingestreute Sand- und Laufrad-Ecke, zum anderen gibt es noch einen kleineren Buddelbereich.
Innenansicht lins

Zum Enstehungszeitpunkt der Fotos war dieser Bereich noch mit Kleintiertof gefüllt. Den Mäusen hat das sehr gefallen, sicher auch, weil es einmal was anderes war. Allerdings sollte man bei der Torfeinstreu bedenken, dass mit dem Torfabbau seltene Moorlandschaften zerstört werden, zudem ist Torf sehr sauer, was für das Fell der Tiere schlecht ist und die Haut reizen kann. Es ist nicht dramatisch, wenn die Mäuse sich da für relativ kurze Zeit zum Buddeln aufhalten, sie sollten dort aber nicht dauerhaft einziehen.

Als Kompletteinstreu ist Kleintiertorf daher in jedem Fall ungeeignet, und auch für den zeitweisen Gebrauch gibt es einige Nachteile. Für meinen separaten Buddelbereich plane ich für die Zukunft verschiedenen Einstreuarten auszuprobieren: Hanfstreu, Maisspindelgranulat, etc. sind mögliche Alternativen.

Pelzpuschel

Die Fotos und der Text dieser Seite wurden uns freundlicherweise von Annika zur Verfügung gestellt und stehen unter ihrem Urheberrecht! Es ist nicht erlaubt, Fotos oder Text zu kopieren oder Fotos direkt zu verlinken. Fragen zum Gehege werden gern unter "gurkenschnipplerin AT pelzpuschel.de" (AT bitte durch das @-Zeichen ersetzen) beantwortet.