Tagebuch

09.11.2012
Heute habe ich mein Becken mit den Crystal Red Garnelen abgegeben, damit ich mehr Platz für die Tiger bekomme.

04.08.2012
Meine Crystal Red Garnelen sind einfach toll. Sie vermehren sich rasant (ich habe immer welche abzugeben), sind putzmunter und nach wie vor wunderschön. Da gibt es eigentlich nichts zu berichten. Aber ich verspreche, bald mal wieder Fotos zu machen ;)

15.02.2012
Die Garnelen haben sich schnell eingelebt, das Becken ist mittlerweile fast schon wieder zu grün und die Garnelen vermehren sich so rasant, dass ich jeden Monat mindestens 50 abgeben muss. Wer also in oder um Osnabrück welche haben möchte, ist hier richtig ;)

02.10.2011
Lange genug hat es gedauert, aber nun ist das Becken eingelaufen und nächste Woche ziehen die Garnelen um. Das neue Becken ist recht dekorativ - finde ich. Es muss noch mehr zuwachsen, aber das wird sicher schnell passieren.

Garnelen Aquarium

03.08.2011
Mir gefällt das Becken gar nicht mehr so gut. Es mag ja sein, dass alle Aquaristiker vom Hamburger Mattenfilter begeistert sind - ich bin es aus folgenden Gründen gar nicht:

  1. Er nimmt extrem viel Platz weg.
  2. Er sieht einfach nicht gut aus.
  3. Das Wasser wird nicht besonders gut gefiltert, vor allem kleine Partikel erwischt der Mattenfilter nicht.
  4. Hinter dem Filter sammelt sich viel grober Schmutz der beim Wasserwechsel weg gesaugt werden muss, da dort aber im Mulm viele Babys leben, werden die mit angesaugt und müssen dann mühsam aus dem Dreckwasser wieder raus gefischt werden.

In dem anderen Becken habe ich einen Schwammfilter und der ist effektiver und leichter zu reinigen. Deshalb plane ich einen Umbau ohne Filter, das wird spannend (ein Bekannter überlässt mir dafür ein Becken, das wird neu eingerichtet und nach der Einlaufzeit ziehen die Garnelen dort ein).

15.07.2011
Wo kommen die nur alle her? Das Becken ist voller Garnelen, eines Tages ploppen die oben aus dem Deckel wie Poppcorn aus der Maschine. Ich gebe jetzt also regelmäßig Crystal Red Garnelen ab, 10 Halbwüchsige (1,5 cm) können jederzeit ausziehen.

Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

06.06.2011
Langsam war das Becken viel zu voll. Neulich bei der Fütterung habe ich bei 50 aufgehört zu zählen und da war ich noch lange nicht am Ende. Also hatte ich am Freitag schweren Herzens beschlossen, Garnelen abzugeben und habe eine Anzeige geschaltet, dass ich an Selbstabholer in Osnabrück Garnelen abgebe. Ich hatte wirklich großes Glück, ein sehr netter Mensch wollte mindestens 10 Garnelen und dem war es auch egal, ob sie perfekt gezeichnet sind. Er hat selbst viel Aquarienerfahrung und er wollte sie einfach nur gern haben und findet so chaotische Becken wie meins auch prima. Also da werden sich meine Kinder wohl fühlen und so sind mit einem Schwung sogar gleich um die 25 Garnelenkinder ausgezogen. Ein Glück, dass er sich die Garnelen auch selbst raus gefangen hat, ich wäre vor Angst wohl gestorben und hätte das nicht gekonnt, aber er hatte die Lütschen so schnell und stressfrei gefangen, das hätte bei mir ganz anders ausgesehen.

Bei der Fütterung ist hier aber immer noch genug los

Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

07.04.2011
Wir haben schon wieder Nachwuchs. Während der erste Nachwuchs jetzt schon über 1 cm groß ist und munter weiter wächst, sind schon die nächsten Winzlinge zu finden. Leider sind die kleinen Racker schwer zu fotografieren.

Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

Aber wenn man sie füttert, sind plötzlich ganz viele da:
Crystal Red Garnelen

06.03.2011
Zuerst sah man nur vereinzelt mal ein Baby durch das Becken wandern, aber jetzt finde ich schon sehr viele Babys und sie haben sich teilweise schon das erste Mal gehäutet. Neulich habe ich 17 Stück auf einem Platz gezählt. Hier das erste Babyfoto... und danach ein Suchbild ;)

Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

13.01.2011
Jaaaa- sogar gleich drei Garnelendamen sind "schwanger" (oder auch eiertragend, wie der Experte so sagt, aber das klingt ja grusselig nach einkaufen und abschleppen). Das muss ganz schön anstrengend sein, die eine Dame hat so viele Eier, dass sie diese ständig umsortiert und sie ist auch sehr schwer und fällt fast überall herunter... armes Ding...
Crystal Red Garnelen

Crystal Red Garnelen

11.01.2011
Heute ist die ganze Bande komplett aufgeregt und schwimmt wild umher... ob es wohl bald Nachwuchs gibt? Diese Dame scheint Aufmerksamkeit zu erregen:
Crystal Red Garnelen

18.12.2010
Heute gabs spezielles Garnelenfutter und davon konnte ich ein schönes Bild machen... meine kleinen sind auch plötzlich sehr schnell gewachsen und sie sind schick gefärbt:
Crystal Red Garnelen

Besonders schön finde ich die gleichmäßigen Flecken auf dem Schwanz
Crystal Red Garnelen

09.12.2010
Meine kleinen Streifengarnelen wachsen nur sehr sehr langsam, das wundert mich ein wenig. Nachwuchs stellt sich auch nicht ein. Aber sie wirken sehr munter, fressen, schwimmen und tun, was Garnelen eben so tun. Sie mögen das Fertigfutter gar nicht und auch Gemüse ist nicht so der Renner. Aber überbrühter Löwenzahn, Brennnessel und Haselnussblätter finden sie gut. Am Morgen sind sie immer ganz bleich und sobald das Licht angeht, färben sie sich schon rot/weiß.

30.10.2010
Da wir nur zwei Erwachsene Garnelen und sonst nur winzige Babys haben, beschlossen wir, dass noch ein paar erwachsene Tiere dazu müssen. Also waren wir heute bei einem netten Hobbyzüchter und haben uns 10 größere Garnelchen dazu gekauft. Es ist erstaunlich, wie stark sich das Verhalten der Babys und der anderen Garnelen danach veränderte: sie scheinen viel weniger scheu, sind munterer und schwimmen viel mehr herum.

29.10.2010
Ich hab mich gar nicht getraut hier was zu schreiben. Ich dachte nämlich, dass die beiden großen (wir haben sie Jacques und Pierre getauft) verstorben sind. Sie waren seit Montag nicht mehr zu sehen (und da habe ich Wasserwechsel gemacht) und wir konnten sie auch nicht finden. Nur ca. 6 - 7 Garnelchen waren immer gleichzeitig zu sehen und ich hatte arge Sorgen deshalb. Ich habe das ganze Becken abgesucht und natürlich auch ständig hinter den Mattenfilter geschaut (obwohl der höher ist als das Becken, ich dachte, dass sie da gar nicht hinter könnten) und sie waren nicht zu finden. Aber was finde ich da heute hinter dem Mattenfilter beim Wasserwechsel vor? Jacques, Pierre und zwei kleinere Garnelen. Ach diese kleinen Biester, ich könnte sie knutschen. Man kann die Lütschen übrigens recht gut auseinander halten, sie haben alle sehr unterschiedliche Streifen.

23.10.2010
Juhu heute sind endlich meine Crystal Red Garnelen eingezogen. Wir haben sie von einem privatem Züchter gekauft. Es sind zwei ausgewachsene und 15 winzig kleine Garnelchen. Die Lütschen sind zwischen 6 und 10 mm groß - oder eher klein. Ich hoffe, sie kommen alle durch und bleiben so munter, wie sie gerade sind.